sdr

Stadtraum 2030: Diskussion mit Anwohnenden im Schloßparkkiez

Um 10 Uhr ging es los. Kaum waren die Stellwände und Tische am Sonntag aufgebaut, schauten auch schon die ersten Anwohner*innen vorbei. An den Stellwänden wurden die Umfrageergebnisse und die Entwürfe für den Kiez des Architektenbüros MLA+ vorgestellt.

Außerdem gab es ein Quiz. Ab 13 Uhr stellten Studierende der Beuth Hochschule ihre Umfrageergebnisse vor. Ab 17 Uhr war auch Maximilian Müller vom Architekturbüro MLA+ vor Ort, um Fragen zu beantworten.

Ab 17.30 gab es eine große Diskussionsrunde mit Cordelia Koch, Stefan Gelbhaar, Hans Hagedorn von Changing Cities, Maximilian Müller, Lysann Schmidt von der Beuth Hochschule und Vertreterinnen der Initiative Grüner Kiez Pankow.

Wir danken allen, die uns geholfen haben. Ihr wart super!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel